Blog

Harte Zeiten für den Verkauf

von Judith Koelblinger am Montag, 28. September 2015

Nachdenkliches von Judith Kölblinger Manipulierte Abgastests bei VW lassen die Aktienkurse einbrechen. Die Baumarktkette bauMax, bisher in Familienbesitz, wird verkauft. Bei KundInnen lösen solche Veränderungen große Verunsicherung aus. Was diese aktuellen Entwicklungen für die Arbeit im Verkauf bedeuten – das reflektiert Judith Kölblinger. Die manipulierten Abgastests bei VW-Dieselwagen in den USA schrecken die gesamte Autobranche […]

Der Feind Internetverkauf.
Oder Chance für den Fachhandel?

von Herbert Reindl und Roman Huber am Dienstag, 18. Februar 2014

Den „Beratungsdiebstahl“ kennt jeder Einzelhändler zur Genüge: Der Kunde betritt das Geschäft und lässt sich ausführlich von den gut ausgebildeten Mitarbeiter_innen beraten, um dann zu sagen: „Danke für Ihre freundliche und tolle Beratung! Sie haben mir sehr weitergeholfen, aber ich überlege es mir noch.“ Manche dieser Kund_innen fotografieren vielleicht dann sogar noch den EAN-Code, um […]

Neujahr mit Vorsatz

von Paul Mörwald am Montag, 20. Januar 2014

Ein Dauerbrenner rund um den Jahreswechsel waren auch heuer wieder die Neujahrsvorsätze. Die Medien waren voll von Tipps und Tricks, wie man es schafft, mit dem von vielen als Resetdatum  empfundenen 1.Jänner neue, „gesunde“ Vorhaben umzusetzen. Jedoch: für das Ändern von Gewohnheiten ist der beste Zeitpunkt immer jetzt, dazu braucht es keine Silvesterparty. Aus dem […]

Keine Zeit zum Führen

von Danielle Bidasio am Sonntag, 12. Januar 2014

In dem Punkt sind wir uns wohl Alle einig: Mitarbeiterführung gehört zu den wichtigen Aufgaben einer Führungskraft. Aber dringend? Dringend sind das Geschäft und alles Elektronische. Was per mail reinfliegt, kommt schnell, klar und mit starkem Aufforderungscharakter. Emails sind auch als Führungstechnik sehr verführerisch, denn damit sind Anordnungen auch gleich nachweislich erteilt und man kann […]

Buchtipp: Was zählt? Was ist wertvoll und nach welchen Maßstäben?

von Guido Czeija am Freitag, 29. November 2013

David Stark, The Sense of Dissonance. Accounts of Worth in Economic Life Princeton University Press; 2009, 245 Seiten Dieses Werk verdient, dass man sich länger damit beschäftigt als einen verregneten Sonntag Nachmittag. Zum einen liegt das an der Dichte des Geschriebenen – David Stark, ein Wirtschaftssoziologe an der Columbia Universität, hat keine Scheu den Leser […]

Was bringen schon Entschuldigungen?

von Guido Czeija am Sonntag, 3. November 2013

Die Abhöraffäre rund um die NSA beschäftigt die ganze Welt. Merkel wurde (und wird vermutlich immer noch) abgehört und in Österreich gehen inzwischen 32% der Bevölkerung davon aus, dass ihre Telefonate bereits einmal abgehört wurden. Während die Reaktionen in Österreich noch verhaltener sind, wird in Deutschland lauthals eine Entschuldigung von den Amerikanern gefordert. Die zieren […]

7 Quellen der Motivation

von Danielle Bidasio am Freitag, 2. August 2013

Impressionen von einem Motivationsseminar mit Prof. Dr. Julius Kuhl Wer kommt schon auf die Idee, mit Menschen, die unter Stress leiden, Memory zu spielen? Oder mit einem gestressten Team einen Orientierungslauf zu machen? Bei einem Seminar mit Prof. Kuhl erlebt man eine rasante Fahrt quer durch ein Psychologiestudium in 2 Tagen. Ein Erlebnis war es […]

PRISM, Snowden und die liebe Not mit der Steuerung

von Guido Czeija am Montag, 8. Juli 2013

Während Edwards Snowdens momentaner Aufenthaltsort die Welt gerade in helle Aufregung versetzt, zahlt es sich aus über den Zweck der von ihm aufgedeckten Kontrollmaßnahmen nachzudenken. Denn dass Geheimdienste abhören und Unmengen an Daten sammeln, ist ja nichts Neues. Staaten verfolgen mit diesem Riesenaufwand drei Ziele. Zum einen versuchen Sie die Bevölkerung zu analysieren, also besser […]