Blog

Paradigmenwechsel in der Beratung

von Paul Mörwald am Dienstag, 23. Februar 2016

Klientinnen und Klienten, die sich mit Veränderungen im beruflichen oder privaten Bereich beschäftigen wissen meistens sehr genau, was zu verändern ist. Der Verstand sagt, dass mehr Bewegung, eine optimalere Terminplanung, der Start des neuen Projektes angesagt wären. Und am Ende des Tages stellt man fest, dass es „schwierig“ ist. Klassische Beratungsansätze greifen oft zu kurz, […]

Führung – Selbstführung

von Michael Nake am Montag, 14. Juli 2014

Mit Führung werden gewöhnlich zunächst expressive Aktivitäten verstanden – also ein Handeln, welches sich nach außen richtet. Nur selten wird damit die stille und oft einsame Seite des Führens, das reflektive Element, verbunden. Und doch funktioniert Führung nur schlecht ohne dieses Betrachten des eigenen Tuns, unter Einbeziehung der ganzen wahrnehmbaren Welt des geführten Organismus. Rundum […]

Der innere Schweinehund als Lehrmeister Der konstruktive Umgang mit Aufschieberitis

von Paul Mörwald am Dienstag, 6. Mai 2014

Hans, 45, groß gewachsen, sportlich, wirkt sehr zufrieden in seinem Job als Einkäufer in der Holzindustrie. Strukturiertes, effizientes Arbeiten, das Vorausdenken bei Projekten und ein wertschätzender Umgang mit seinem Team sind einige seiner Markenzeichen. Und doch hat er ein Problem. Spätestens ab Wochenmitte wird Hans ungenießbar. Und keiner weiß, warum. [Mehr] Im Gespräch wird jedoch […]

ErLesenes: Martina Leibovici-Mühlberger: Die Burnoutlüge

von Danielle Bidasio am Donnerstag, 20. Februar 2014

Was uns wirklich schwächt und wie wir stark bleiben. Wien 2013. Eigentlich wollte ich es nur durchblättern, mir einen Eindruck verschaffen. Das geht relativ schnell, weil es viele ausführliche Fallbeschreibungen enthält, die ich übersprungen habe. Was Martina Leibovici-Mühlberger über Burnout sagt ist nicht falsch, darum habe ich weitergelesen, aber es ist auch nicht wirklich neu. […]

Verstand allein ist zu wenig

von Danielle Bidasio am Donnerstag, 20. Februar 2014

Die Vorteile des (bewussten) Verstandes brauchen wir nicht zu rühmen; er plant, löst Probleme, geht logisch und strategisch vor. Er ist ein nützliches Werkzeug, das uns die Orientierung und ja, das Überleben in unserer Umwelt ermöglicht. Doch manchmal kann er auch nerven, wenn die Endlosschleifen im Hirn gar nicht mehr aufhören und doch nie zu […]

PSI – der Stein der Weisen in der Motivationsforschung?

von Paul Mörwald am Dienstag, 18. Februar 2014

Wenn ein Unternehmer als große Persönlichkeit, ein Controlling-Mitarbeiter als perfekt an seinem Platz oder ein Profisportler als willensstark bezeichnet wird, haben wir eine intuitive Vorstellung davon, was damit gemeint ist. Jeder kennt solche Menschen in seiner Umgebung. Beim Versuch, diese Attribute genauer zu beschreiben, stoßen wir jedoch schnell an Grenzen. Wissenschaftler_innen wie der Osnabrücker Persönlichkeitspsychologe […]

Neujahr mit Vorsatz

von Paul Mörwald am Montag, 20. Januar 2014

Ein Dauerbrenner rund um den Jahreswechsel waren auch heuer wieder die Neujahrsvorsätze. Die Medien waren voll von Tipps und Tricks, wie man es schafft, mit dem von vielen als Resetdatum  empfundenen 1.Jänner neue, „gesunde“ Vorhaben umzusetzen. Jedoch: für das Ändern von Gewohnheiten ist der beste Zeitpunkt immer jetzt, dazu braucht es keine Silvesterparty. Aus dem […]

Negative Gefühle loswerden – aber wie?

von Hemma Rüggen am Freitag, 4. Oktober 2013

Der Kunde, der sich beschwert, die Kollegin, die eine „blöde“ Bemerkung macht, die Chefin, die wieder nicht klar sagt, was sie will… Da steigen negative Gefühle wie Ärger, Enttäuschung oder auch Wut auf. Oft genug sind wir im Alltag gefordert, mit unseren negativen Gefühlen umzugehen. Bleibt die Frage, wie das geht. Appelle wie „Nimm’s nicht […]

Was Führungskräfte wissen wollen

von Danielle Bidasio am Montag, 12. August 2013

Fast unabhängig vom Seminarthema und den zahlreichen Erkenntnissen, Methoden und Erfahrungen, die dort vermittelt werden, wollen sie vor allem eins wissen: Wie motiviere ich meine MitarbeiterInnen? Um dem Wunsch zu entsprechen und eine fundierte Beratung zu machen, graben wir TrainerInnen alte (unverwüstliche) und brandneue (meist neurologisch garnierte) Theorien aus und erläutern: Die 2-Faktoren nach Herzberg, […]

7 Quellen der Motivation

von Danielle Bidasio am Freitag, 2. August 2013

Impressionen von einem Motivationsseminar mit Prof. Dr. Julius Kuhl Wer kommt schon auf die Idee, mit Menschen, die unter Stress leiden, Memory zu spielen? Oder mit einem gestressten Team einen Orientierungslauf zu machen? Bei einem Seminar mit Prof. Kuhl erlebt man eine rasante Fahrt quer durch ein Psychologiestudium in 2 Tagen. Ein Erlebnis war es […]